girocard kontaktlosElectronic CashSEPA LastschriftVisaV-PayMastercardMaestroAmerican ExpressDiners Club
Beratung und Rückrufservice

0800 733 55 55
Wir beraten Sie gerne
kostenfrei und individuell.
Rückruf anfordern

Kartenzahlung anbieten
© Tyler Olson Adobe Stock

Kartenzahlung anbieten

Bieten Sie jetzt Kartenzahlung in Ihrem Geschäft an! Hier finden Sie eine große Auswahl an Kartenterminal zu günstigen Konditionen.

zu den Angeboten
Bestell- und Angebotsservice
© vgstudio stock.adobe.com

Bestell- und Angebotsservice

Jetzt kostenfrei anrufen unter

0800 733 55 55

oder einfach Rückruf anfordern

Videoausschnitt - Kartenzahlung und Serviceleistung

Kartenzahlung - Ec Cash Direkt

Verbessern Sie den Service für Ihre Kunden durch die Möglichkeit, bargeldlos zu bezahlen. Wie das mühelos funktioniert, erfahren Sie in unserem Video.

zum Video

Kartenzahlung heute

Die Kartenzahlung per ec Cash oder per Kreditkarte ist heute ein unverzichtbarer Bestandteil überall dort wo bezahlt werden muss. Ob im Einzelhandel, im Hotel und in der Gastronomie, an der Tankstelle und in vielen anderen Bereichen des täglichen Lebens spielt die Karte eine immer wichtigere Rolle. Alleine im Bereich des Einzelhandels liegt der Anteil der Kartenzahlungen mittlerweile bei 56,3% - und damit sehr deutlich über dem Anteil der Bargeldzahlungen mit 40,9%. Mit Abstand am beliebtesten ist hierbei die Zahlung mit PIN, welche zunehmend die Zahlung per Unterschrift (Lastschrift) verdrängt. Auch bereits vor der Corona-Pandemie boomt das kontaktlose Bezahlen. Mittlerweile sind jedoch bereits über 73 % der Girocard-Transaktionen kontaktlos – Trend weiterhin steigend.

Jahreszahlen girocard 2021
Quelle: Die Deutsche Kreditwirtschaft, Stand Februar 2022 © EUR Kartensysteme GmbH

Girocard so häufig genutzt wie nie zuvor.

Anstieg um fast eine Milliarde Transaktionen.

Die girocard bleibt auch in dem von der Corona-Pandemie bestimmten Jahr 2020 weiterhin auf Erfolgskurs und dominiert die Kartenzahlungen: Mit knapp 5,5 Milliar-den Transaktionen im Jahr 2020 erreichte sie an der Kasse einen neuen Höchst-stand. Im Vergleich zum Vorjahr wurde sie in 2020 rund eine Milliarde mal häufiger gezückt (2019: 4,5 Milliarden). Dies entspricht einem Wachstum um 21,7 Prozent. Wie die Statistik der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) weiter zeigt, lag der Umsatz bei 236 Milliarden Euro und stieg damit um 12,0 Prozent (2019: 211 Milliarden Euro). Der seit Jahren zu beobachtende Wandel zur Kartenzahlung am Point-of-Sale setzt sich in dieser außergewöhnlichen Zeit der Pandemie somit weiter fort. Insbesondere das kontaktlose Bezahlen begegnet dem Wunsch der Kunden und des Handels nach Abstand und Hygiene.

girocard, die Debitkarte der Deutschen Kreditwirtschaft, ist das bargeldlose Zahlungsmittel in Deutschland, dem am meisten vertraut wird. Dafür sprechen auch die nun wiederum auf rund 5,9 Milliarden gestiegenen Transaktionen (+8%) im Jahr 2021.Der Umsatz mit Girocard stieg erneut im Vergleich zum Vorjahr um rund 7,2 Prozent auf 253 Milliarden Euro (2020: 236 Milliarden Euro). Motor dieser Entwicklung war auch 2021 das kontaktlose Bezahlen. Waren Anfang des Jahres noch rund 63 Prozent der Zahlungen im girocard-System kontaktlos, steigerte sich dieser Wert zum Jahresende 2021 auf rund 73 Prozent. Kontaktloses Bezahlen im girocard-System mit Karte, Smartphone oder Smartwatch hat sich damit im Alltag der Kunden etabliert.

Rund 973.000 Terminals stehen mittlerweile Karteninhabern in ganz Deutschland flächendeckend zur Verfügung, davon ist die Mehrheit kontaktlosfähig.

girocard kontaktlos mehr als doppelt so schnell

Geschwindigkeit verschiedener Bezahlverfahren an der Kasse

Der größte Anteil am Kartenumsatz entfällt hierbei mit über 82% auf die s.g. Debitkarten (in Deutschland Girocard – früher ec Karte). Hierbei ist die PIN-Zahlung die mit Abstand beliebteste Zahlart.

Kartenzahlung – für jede Anforderung die richtige Lösung!

Kartenzahlung ist heute für den modernen Betrieb ein absolut notwendiger Service. Mit neuen Technologien wie z.B. kontaktloses Bezahlen mit Karte, Smartphone oder Smartwatch, wird die Kartenzahlung für den Verbraucher noch attraktiver und einfacher. In Folge wird der Anteil der Kartenzahlungen - nicht nur in Zeiten der Corona-Krise - noch stärker steigen.

Wir bieten ihnen die passenden Lösungen für alle Arten der Kartenzahlung