Debit- und Kreditkarten Icons
Beratung und Rückrufservice

0800 733 55 55
Wir beraten Sie gerne
kostenfrei und individuell.
Rückruf anfordern

Best Price anfordern
© sdecoret stock.adobe.com

Best Price

Fordern Sie jetzt Ihren Best-Price an.

Best Price anfordern
Bestell- und Angebotsservice
© vgstudio stock.adobe.com

Bestell- und Angebotsservice

Jetzt kostenfrei anrufen unter

0800 733 55 55

oder einfach Rückruf anfordern

Videoausschnitt - Kartenzahlung und Serviceleistung

Umsatz steigern mit Kartenzahlung

Empfehlen Sie uns weiter
© eyetronic stock.adobe.com

Empfehlen Sie uns weiter

Ihre Empfehlung ist uns bares Geld wert!

Empfehlen

Auslaufmodelle Optimum und Thales Artema Terminals

Im Rahmen der Anforderungen der Deutschen Kreditwirtschaft zur EC-Kartenzahlung und TA 7.1 dürfen die unten aufgeführten Terminals nur noch bis 31.12.2017 im ec Netzbetrieb betrieben werden.

Nachfolgend sehen Sie eine Übersicht der auslaufenden Ec Terminal von Artema und eine Empfehlung für ein funktional geeignetes Nachfolge- oder alternatives Kartenterminal:


Ec cash Terminal Artema hybrid

Das ec cash Terminal Artema Hybrid war die konsequente Weiterentwicklung der Artema-Familie. Für den Einsatz am Point of Sale konzipiert, vereint das Terminal in sehr kompakter Bauform alle Komponenten wie PinPad, Hybridkartenleser und Drucker in einem eleganten Gehäuse. Aufgrund der Kombination von einfacher Handhabung, Ergonomie und hoher Transaktionsgeschwindigkeit wurde das Terminal damals allen Anforderungen gerecht.

Migrationsempfehlung zum Artema hybrid

Wir empfehlen Ihnen folgende Alternativen:


Zahlterminal ARTEMA mobile

Das Zahlterminal ARTEMA mobile war mit integriertem GPRS/GSM-Modul für den ortsungebundenen Einsatz konzipiert. Es kann neben dem klassischen Point of Sale auch im Liefer- und Zustellservice, auf Messen, Kongressen, Konzerten, Märkten oder in Taxen eingesetzt werden und unterstützt dabei sämtliche Zahlverfahren.

Migrationsempfehlung zum ARTEMA mobile

Wir empfehlen Ihnen folgende Alternativen:


Zahlterminal ARTEMA portable

Das Zahlterminal ARTEMA portable kommuniziert mit der Basisstation im DECT-Standard. Die Kommunikation zum öffentlichen Netz erfolgte über analogen oder ISDN-Telefonanschluss.

Migrationsempfehlung zum ARTEMA portable

Wir empfehlen Ihnen folgende Alternativen:


Ec Terminals Optimum Serie M4100, M4230, M4240

Die Optimum EC Terminals der M-Serie gehört zu den mobilen Terminals für den Einsatz unabhängig vom lokalen Bezahltresen. Dank integrierter GSM/GPRS Dual band-Technologie werden Transaktionsdaten schnell via Mobilfunknetz übertragen. Somit können Online-Kartenzahlungen an beinahe jedem Ort vorgenommen werden.

Migrationsempfehlung zur Optimum Serie M4100, M4230, M4240

Wir empfehlen Ihnen folgende Alternativen:


Ec Terminals Optimum Serie T4205, T4210, T4220, T4230, T4260

Das Optimum T4260 ist leistungsstarkes und intuitiv zu bedienendes Terminal. In dem Terminal sind alle erforderlichen Komponenten wie PIN-Pad, Drucker und eine DFÜ-Einheit integriert, um PIN- und unterschriftsbasierte Zahlungen schnell und unkompliziert abwickeln zu können.  Bei der Entwicklung dieses neuen Terminals wurden Tastatur, Display und Funktionen an die erfolgreiche Artema-Serie angelehnt. Dank dieser Kompatibilität können sowohl neue Nutzer als auch bisherige Artema-Nutzer bewährte und leistungsstarke Funktionen intuitiv nutzen.

Migrationsempfehlung zur Optimum Serie T4205, T4210, T4220, T4230, T4260

Beratungsservice

Bei Fragen zu Terminal
oder Bestellung (kostenlos)
0800 733 55 55
oder Rückruf anfordern

Beratung und Rückrufservice
Servicemarke Ec Cash Direkt